Nutzungsbedingungen

1.        Einleitung

Willkommen im Onlineshop von www.momsstuff.de.

Vielen Dank für ihr Interesse an unseren Nutzungsbedinungen. Die Referenz: „Wir“ oder „Uns“ bezieht sich auf www.momsstuff.de, verwandte Firmen und Dritte. Wenn Sie unsere Produkte für ihr Kind / ihre Kinder oder ihren Partner, Mutter, Vater, schwangere Frau sowie ihren Grosseltern kaufen möchten, müssen sie diese Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Nutzungsbedingungen zustimmen. Diese werden hier für Benutzer, Firmen und (für Sicherheitszwecke) den Website-Verwaltern zur Verfügung gestellt. Wenn Sie dieser rechtlichen Vereinbarung nicht zustimmen, dann sind sie nicht befugt von unseren Dienstleistungen Gebrauch zu machen.

2.        Allgemeine Informationen

www.momsstuff.de,bietet Produkte, Gadgets und Kleidung für Eltern, Schwangere, Kinder jeglichen Alters sowie Grosseltern an. Unser breites Spektrum and Produkten ist für Kunden innerhalb, sowieso ausserhalb der EU verfügbar. Wenn sie mit unseren Produkten ihre Kinder, Verwandten und Freunden glücklich machen wollen, müssen sie jeden Punkt unserer Nutzungsbedingungen akzeptieren.

3.        Modifizierungen der Nutzungsbedingungen

Www.momsstuff.de ist befugt die Nutzungsbedingung jederzeit im Bezug auf der Datenschutz-Grundverordnung vom Jahr 1998 und folgende zu ändern. Die Benutzer unserer Website müssen diese Seite auf reguläre Art und Weise und der vorgegebenen Art besuchen und öffnen, um sicher zu gehen, dass Sie mit den Nutzungsbedingung einverstanden sind

4.        DSGVO Modifizierung

4.1                          DSGVO ist kein technisches Dokument, sondern viel mehr eine Stellungnahme zu den fundamentalen Rechten des Endbenutzers. Die Verarbeitung von persönlichen Daten sollte zum Guten der Menschheit erfolgen.

4.2                          Begriffe wie „Daten“, „persönliche Daten“, „data controller“, „Datenverarbeitung“, und „Verarbeitung“ haben die gleiche Bedeutung, wie erwähnt in der Datenschutz-Grundverordnung 1998 (aktualisiert am 25. Mai 2018).

 

5.       Bedingungen des Endverbrauchers

5.1                          Kundenkonto-Informationen

Wir haben die Befugnis jegliche Kundenkonto-Informationen zu bearbeiten um unsere Regeln und die Einhaltung unserer Vorgaben unter Betracht unserer Richtlinien durchzusetzen. Wir sammeln allgemeine Informationen wie zum Beispiel: Name, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Email und Kontaktinformationen. Sowie: Bankdaten, Addresse und Meldedaten.

5.2                          Ihre Informationen müssen gültig sein

Ihr Kundenkonto muss, basierend auf den von ihnen preisgegebenen Informationen, identisch sein. Alle von ihnen angegebenen Informationen müssen den Informationen des Dokuments beim Zahlungs- und Bestellvorgang entsprechen..

5.3                          Sie müssen unsere Datenschutzrichtlinien akzeptieren

Wenn Kunden unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, tauschen unser Service Provider und der Endnutzer persönliche Daten aus. Sie müssen unsere Datenschutzrichtlinien akzeptieren, bevor sie unsere Website und die dazugehörenden Dienstleistungen nutzen können.

 

6.        Haftungsausschluss

Jegliche Daten (Grafiken, Texte, Logos, Videos, Produkte, etc.) die auf unserer Website vorfindbar find sind unser Eigentum oder wir verfügen über deren Nutzungsrechte und/oder wir sind die Eigentümer des dazugehörigen Urheberrechts. Niemand ist erlaubt diese zu benutzen. Obwohl wir konkrete Schritte unternommen haben um sicher zu gehen, dass alle Informationen unserer Website akurat und fehlerfrei sind, garantieren wir nicht die Genauigkeit und zeitliche Gültigkeit der vorfindbaren Informationen.

7.        Lizenzen “Dritter”

7.1                          Wir besitzen eine breite Produktpalette für jedes Familienmitglieder. Dritte, die ihre Produkte zur Verfügung stellen akzeptieren ebenfalls unseren Nutzungsbedinungen. Somit sollten sie deren Nutzungsbedingungen auch überprüfen. Bzgl. Kontakte mit diesen Dritten jenseits unserer Dienstleistungen sind wir nicht verantwortlich.

7.2                          Wenn sie Käufe bei „Dritten“ durch unsere Website tätigen, sind wir nicht für die makellose Qualität von einzelnen Produkten verantwortlich. Wenn sie eines unserer Produkte kaufen, müssen sie sich den Inhalt, die Packungsbeilage und Details zu den verwendeten Materialien genau durchlesen. Falls sie mit der Qualität der Produkte nicht zufrieden sind, werden wir weitere Schritte einleiten um ihnen entgegen zu kommen.

8.        Produktbeschreibungen, Rückgaberecht und Gewährleistung

Alle Produkte die in unserem Webshop verfügbar sind haben Spezifikationen und Garantien. Wir versuchen die Spezifikationen bestmöglich zu beschreiben. Dennoch kann es vorkommen, dass Ihnen z.B. Design, Verarbeitung, Farbkombination nicht zusagt. Hierfür haben Sie gemäß §355 BGB ein 14-tägiges Rückgaberecht.

Im Allgemeinen gilt eine 2 jährige Gewährleistung. Diese wird individuell von uns oder unseren Dropshipper abgewickelt.

9.        Kündigung der Dienstleistungen und des Vertrags

Www.momsstuff.de beruft sich zu fairen Geschäftstätigkeiten mit Benutzern und Dritten. Wir haben das Recht ihren Vertrag, Bestellungen, Lieferungen oder Bezahlungen jederzeit zu kündigen, sollten wir illegale Tätigkeiten der Benutzer oder Dritter feststellen. 

10.    Gesetz und Rechtsprechung

Www.momsstuff.de arbeitet an Verbesserungen um exzellente Produkte und Dienstleistungen ihren Kunden, unter Betracht der neuen DSGVO Regelung, zu Verfügung zu stellen. Unsere Regeln und Bedingungen basieren auf EU-Gesetz und dem Deutschen Gesetz. Gegen Kriminelle oder illegalen Aktivitäten werden rechtliche Schritte eingeleitet, wessen Durchsetzung durch die zuständigen Behörden Deutschlands oder der EU erfolgt.

11.    Datenschutz und Privatsphäre

Jegliche persoenlichen Informationen, die wir von Käufern oder Dritten bekommen, werden von uns in Uebereinstimmung der Datenschutzrichtlinien behandelt. Unsere Datenschutzrichtlinien sind Teil unserer Nutzungsbedingungen. Bitte lesen Sie sich diese genau durch, da sie unsere Pflichten und ihre Rechte im Bezug auf ihre persönlichen Daten genau erklären.

12.          Konfliktlösungen

Wenn der Nutzer ein Problem mit unseren Dienstleistungen oder Produkten hat, so kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden alles Mögliche unternehmen um auf ihr Anliegen einzugehen. Konflikte werden unter Betracht der DSGVO Regelungen gehandhabt. Zur klaren Kommunikation der Umstände muss der Informationsaustausch in Deutsch oder Englisch stattfinden.

13.      Anfragen und Beschwerden

Sollten sie irgendwelche Probleme mit unseren Dienstleistungen, Dienstgebern, Nutzungsbedingungen haben oder einfach nur zusätzliche Informationen wollen, so kontaktieren Sie uns bitte:

www.momsstuff.de

ein Geschäftszweig der ESPI Services GmbH

ESPI Services GmbH

Von-Kühlmann-Straße 1

82327 Tutzing

Deutschland

Kontakt: +4917685697666

E-Mail: info@momsstuff.de